Die Beratung der TIB will Interessenvertretungen darin unterstützen

  • ... Konzepte der Arbeits-, Technik- und Organisationsgestaltung durchzusetzen, die die gesicherten Erkenntnisse menschengerechter Gestaltung von Arbeit und Technik berücksichtigen;
  • ... die Mitbestimmungsrechte durch die Nutzung externen Sachverstands auszuschöpfen und akzeptanzfähige Lösungen zu finden;
  • ... Chancen und Handlungsspielräume bei der Gestaltung betrieblicher Veränderungen auszuloten, Risiken zu erkennen und zu vermeiden;
  • ... die arbeitsorientierte Sicht in betrieblichen Veränderungsprozessen und den damit verbundenen Planungen und Entscheidungen zu verstärken;
  • ... sich an betrieblichen Innovationsprozessen durch die Arbeit an Projekten und Vereinbarungen zu beteiligen, und die Beschäftigten angemessen einzubeziehen.