Jahresabschluss, Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung

Ort

Dauer/Zeit

Mehrtägig - nach Bedarf

Thema

Verstehen wie es um den Betrieb steht - Ohne Angst vor Zahlenfeuerwerken!

Für den Betriebsrat ist es oft nicht leicht, sich ein realistisches Bild von der wirtschaftlichen Lage des Unternehmens zu machen. Blumige Allgemeinplätze, dürre Bilanzen und Gewinn- und Verlustrechnungen oder umfangreiche Kennzahlenfeuerwerke helfen nur wenig weiter - Welche Bedeutung haben die Zahlen, wo muss man weiter nachfragen?

Ausgehend vom Doppelcharakter der Betriebswirtschaft - als ideologiebesetztes Herrschaftswissen, das andererseits wichtige Erkenntnisse über das Verhältnis von Aufwand und Ergebnis der Unternehmensprozesse umfasst - wird im Seminar der Spagat versucht, die Unternehmenszahlen sowohl durch die Brille der Eigner, Banken und Rating-Agenturen zu betrachten als auch aus Sicht der Arbeitnehmer und ihrer Betriebsräte, deren Existenz und Lebensbedingungen u.a. von der aktuellen wirtschaftlichen Lage und den Zukunftsaussichten des Betriebes abhängt.

 

> Jetzt anfragen

Aktuelle Seminare